anrufenmailenRezeptfotovorbestellenkontaktteilen
Unsere
Öffnungszeiten »
05222 91450
E-Mail schreiben »
Parkstraße 48 32105 | Bad Salzuflen
Routenplanung »
Quellen-Apotheke, Bad Salzuflen
Quellen-Apotheke, Bad Salzuflen

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.

Ihre Apotheke in Bad Salzuflen

Quellen-Apotheke

Medikamente vorbestellen

Unser Service


Das Team der Quellen-Apotheke ist Ihr Ansprechpartner in Sachen Gesundheit.
Profitieren Sie von unseren umfangreichen Serviceangeboten und Dienstleistungen.

Beratung & Information


  • Arzneimittel
  • Arzneitees
  • Ausländische Arzneimittel
  • Homöopathie
  • Verfalldaten von Arzneimitteln
  • Ernährung
  • Reise- / Impfberatung
  • Blutdruckmessgeräte
  • Hausapotheke
  • Inkontinenzprodukte
  • Reiseapotheke
  • Literatur aus dem Gesundheitsbereich
  • Wechselwirkungen von Arzneimitteln
  • Kosmetik

Dienstleistungen


  • Arzneimittel-Lieferservice
  • Maschinelle Verblisterung Ihrer Medikamente
  • Diabetiker-Intensivbetreuung
  • Blutwerte (Blutdruck, Blutzucker, HbA1C-Wert, Gesamt-Cholesterin, Lipidspektrum)
  • Diabetes-Beratung
  • Rezeptur (Wir fertigen wir für Sie mit modernsten Geräten individuelle Arzneimittel wie Salben, Zäpfchen, Kapseln, Tinkturen oder Tees an)

Verleihservice


  • Blutdruckmessgeräte
  • Blutzuckermessgeräte
  • Elektrische Inhalatoren

Arzneimittelvorbestellung



Um unsere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, brauchen Sie Ihre Wohnung nicht zu verlassen. Sie können Ihre Arzneimittelbestellungen daheim an Ihrem PC ausfüllen und abschicken. Wir werden Ihr Anliegen so schnell wie möglich bearbeiten.

Entscheiden Sie sich für einen Schnelltest

Viele Erkrankungen lassen sich mit kleinen Tests oft schon frühzeitig erkennen.
Im Rahmen unseres Dienstleistungsangebotes können Sie jetzt eine Reihe von Blut-Schnelltest direkt in unserer Apotheke durchführen lassen –
ohne Anmeldung oder Wartezeit und mit sofortigem Testergebnis:


Cholesterinspiegel

Cholesterin ist ein lebenswichtiger Baustein der Zellhülle. Durch die zu reichliche Zufuhr von tierischen Fetten mit der Nahrung steigt der Cholesterinwert im Blut an. Zuviel Cholesterin im Blut führt zu Ablagerungen an der Arterienwand. Mögliche Folgen: Bluthochdruck, Herzinfarkt und Schlaganfall. Deshalb sollten Sie regelmäßig Ihre Cholesterinwerte überprüfen.


Blutzuckerspiegel

Millionen Menschen leiden an Diabetes, im allgemeinen als Zuckerkrankheit bekannt. Diabetes ist eine Stoffwechselkrankheit, bei der durch die Nahrung aufgenommener Zucker im Körper nicht abgebaut werden kann und damit der Zuckergehalt (Glucosespiegel) des Blutes zu hoch ist. Wir empfehlen die gegenüber dem Harntest genauere Meßmethode – die Bestimmung des Blutzuckers. Dazu benötigen wir für die Bestimmung nur einen Tropfen Blut aus der Fingerkuppe.


Leberwerte

Eine Leberentzündung (Hepatitis) wird entweder durch Giftstoffe oder – wie in den meisten Fällen – durch Viren verursacht. Nachdem Viren die Leber auf dem Blutweg erreicht haben, nisten sie sich in den Leberzellen ein und vermehren sich dort. Das körperliche Abwehrsystem versucht, die Viren unschädlich zu machen, indem es die befallenen Leberzellen abtötet. Dabei entsteht in der Leber eine Entzündung. Mittels eines Bluttests kann abgeklärt werden, ob Ihre Leberwerte in Ordnung sind.

Wichtiger Hinweis: Wir als Apotheker sind zur Bestimmung bestimmter Blutwerte ausgebildet sind können dies kompetent in unserer Apotheke durchführen. Wir können und dürfen jedoch keine Diagnose stellen.